Sponsorlogo
Sponsorlogo
Sponsorlogo
Sponsorlogo
Sponsorlogo

Sponsorlogo


Sponsorlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorlogo

Sponsorlogo

Sichtung Wasserspringen 2016-2017

Die Sichtung im Rahmen des NRW Talentsichtungsprojektes im Bereich Wasserspringen läuft bereits seit Wochen in Aachen auf hochtouren, jetzt legt der Verein noch mal nach und bietet neben den Sichtungen der Erstklässler aus den Grundschulen noch die eigenständige Anmeldung zur Sichtung. Ein entsprechender Aufruf ist in der Super Sonntag vom 11.12.2016 zu finden. Wer nicht extra suchen möchte, kann sich den Bericht auch hier durchlesen ...

[Bericht in der Super Sonntag vom 11.12.2016 (PDF)]

Weltmeisterschaften der A- und B-Jugend in Kazan/Russland

Jana-Lisa Rother bei der Jugend-WM mit Platz 6 vom 1m-Brett

 

Die A-Jugendliche Jana-Lisa Rother vom SV Neptun Aachen startete für das deutsche Nationalteam bei der Jugend-Weltmeisterschaft im Einzel vom 1m-Brett und erspringt den sechsten Platz.

[vollständiger Bericht (PDF)]

Jana-Lisa Rother mit Cheftrainer Neufeld - Wasserspringen

NRW Pokalspringen 2016

 

Am 27. November 2016 fand in der Aachener Ulla-Klinger-Halle das NRW-Pokalspringen 2016 statt.

Die Teilnehmer kamen vom SV Neptun Aachen, vom SV Münster und vom TPSG Köln.

Das Pokalspringen wurde erneut nach den erst im Vorjahr geänderten Regeln durchgeführt. Das Pokalspringen ist der einzige Wettbewerb des Jahres, bei dem der Sieger im KO-System ermittelt wird. Das verspricht Spannung und heiße Duelle „Mann gegen Mann“ bzw. natürlich „Mädchen gegen Mädchen“.

Da die jüngeren Springer natürlich noch keine Sprünge mit ganz hohen Schwierigkeitsgraden springen können, wurden alle Sprünge bis 2,3 gleich bewertet und nur darüber hinaus regulär bewertet. Das Los entschied die Duelle. ...

[vollständiger Bericht (PDF)]

 

[Ausschreibung (PDF)]

[Meldeergebnis (PDF)]

[Protokoll (PDF)]

[Langprotokoll (PDF)]

Pokalsiegerin 2016 - Julia Deng

Foto: Pokalsiegerin 2016: Julia Deng

Pokalsieger 2016: Alexander Lube und Moritz Wesemann

Foto: Pokalsieger 2016
Alexander Lube (l.), Moritz Wesemann (r.)

 

2. Kadersichtung des SV NRW 2016

SV Neptun 1910 Aachen e.V. Begrüßung bei der 2. NRW Kadersichtung 2016 Wasserspringen

Am 27. November 2016 fand in der Aachener Ulla-Klinger-Halle die 2. Kadersichtung des SV-NRW im Jahr 2016 statt. Ausrichtender Verein des SV-NRW war der SV Neptun Aachen. Die Wettkampfleitung oblag Alex Neufeld.

 

Für die Sichtung des D1/D2-Kaders (Wettkampf 1) - also die Wettstreiter um den Einzug in den Bezirkskader - waren 19 Teilnehmer (12 Mädchen / 7 Jungs) am Start. An der Sichtung für den NRW-Sichtungskader (WK 2) nahmen 5 Sportler (4 Mädchen/1 Junge) teil. Zusätzlich wurden noch 5 Teilnehmer der weiblichen und 4 Teilnehmer der männlichen Jugend für den NRW-Anschlusskader gesichtet (WK 3).


[vollständiger Bericht (PDF)]

[Ausschreibung (PDF)]

[Meldeergebnis (PDF)]

[Protokoll (PDF)]

[Langprotokoll (PDF)]

4. internationler Ulla-Klinger-Cup 2016

SV Neptun erfolgreichster Verein beim UKC mit 11 x Gold

- Sascha Klein und Doris Pecher erhalten Ehrenmitgliedschaft -

Bei einem der größten internationalen Jugendturniere in Europa - bei dem 117 Sportler aus zehn Nationen starteten - heimsen die jungen Springer des SV Neptun elf Goldmedaillen in 22 Wettbewerben ein. Weitere Silber- und Bronzemedaillen untermauern die Rückkehr des Neptun-Nachwuchses auf höchstes europäisches Niveau.

[Vollständiger Bericht von Volker Barth mit vielen Fotos  / (pdf) 6MB ]

[Bericht Aachener Nachrichten (PDF)]  [Bericht Super Mittwoch (PDF)]