Sponsorlogo
Sponsorlogo
Sponsorlogo
Sponsorlogo
Sponsorlogo

Sponsorlogo


Sponsorlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorlogo

Sponsorlogo

Jugendeuropameisterschaft Wasserspringen 2018 in Helsinki

Julia Deng holt Bronze vom 3m-Brett, 5. Platz im 3m-Synchronspringen

SV Neptun 1910 Aachen e.V. Teilnehmer der JEM 2018 in Helsinki Wasserspringen
(Foto: DSV)

Bei der Jugendeuropameisterschaft 2018 in Helsinki errangen die Springerinnen und Springer der Deutschen Mannschaft 5 Medaillen. Elena Wassen holte sich vom Turm mit knapp 30 Punkten Vorsprung die Goldmedaille, Julia Deng vom 3m-Brett die Bronzemedaille, Lou Massenberg vom 3m-Brett die Goldmedaille, auch beim Turm schaffte es Lou Massenberg mit seinem Partner Karl Schöne mit nur 0,36 Punkten Abstand zu den Erstplatzierten auf den zweiten Platz, und im Jump-Event sicherten sich Lena Hentschel, Lou Massenberg und Ludwig Schäl den ersten Platz.

Weitere Springerinnen und Springer für Deutschland: Lena Hentschel (A: 1m/3m jeweils Platz 7), Jette Müller (B: 1m Platz 4, 3m Platz 7), Thalea Paschel (B: Turm Platz 10), Vincent Wiegand /A: 1m Platz 8), Leonard Bastian (A: 1m Platz 9, 3m Platz 10), Lou Massenberg (A: Turm Platz 7), Elias Pohl (B: Turm Platz 9), Julia Deng / Anna Shyrykhay (A/B 3m-Synchron Platz 5) und Jesco Tillmann Helling / Karl Schöne (A/B: Turm Synchron Platz 6).

[Bericht auf der Seite des DSV (Link)]

[Bericht AZ vom 28.06.2018 (PDF)]

[Vorbericht AN vom 17.05.2018 (PDF)]